Das Jahr 2020

Aktueller Flyer 2020

Kreismitgliederversammlung des SLV-Kreisverbandes Freiberg

Und am Ende haben wir aufgeatmet und gewusst – Alles richtig gemacht!!!
 
Bild1Planung, Organisation und Durchführung unserer Kreismitgliederversammlung wird von den daran Beteiligten niemand so schnell vergessen. Bereits im Februar waren alle Unterlagen dafür fertig, die Einladungen kopiert und warteten auf die Versendung...doch dann kam Corona...
Somit fiel nicht nur der erste Termin der KMV am 07.05.2020 regelrecht ins Wasser, auch mussten wir Vorstandssitzungen, den Stammtisch, unsere gemeinsame Veranstaltung mit dem SEV und die traditionelle Wochenendausfahrt (diesmal sollte es nach Quedlinburg gehen) absagen bzw. ausfallen lassen.
Da der Zeitplan bis zum Gewerkschaftstag im Oktober relativ knapp ist, war uns klar, dass noch in diesem Schuljahr der neue Kreisvorstand und die Delegierten für den GWT am 08. – 09.10.2020 in Dresden gewählt werden mussten. Doch wir wollten unbedingt unsere Wahlen nicht per Post oder digital vollziehen, sondern als Präsenzveranstaltung. So klappte es dann doch, am 09.07.2020 konnten wir im herrlichen Saal vom Hotel „bei Zwillings“ unsere Vorhaben umsetzen.
43 Mitglieder unseres Kreisverbandes waren anwesend, so viel wie noch nie zu einer KMV in Freiberg! Trotzdem vermerkte ich bei meiner Eröffnung, im Verhältnis zur Mitgliederzahl des KV Freiberg gibt es doch noch erhebliche Reserven. Besonders schade finde ich dabei, wie wenige überhaupt auf die Einladung reagierten bzw. antworteten...
 
Nachdem ich Grüße von den beiden Mitgründern des KV Freiberg Bild2übermittelt hatte Jürgen Schmidt / SLV – und Wolfgang Renner / VBE – konnten leider nicht dabei sein – wurde Frau Kerstin Kaden einstimmig zur Versammlungs- bzw. Wahlleiterin gewählt, ihr zur Seite standen Ina Büttner und Uta-Angela Hofmann. In der Rechenschaftslegung per Präsentation konnten sich viele der Anwesenden noch einmal an tolle Unternehmungen, lustige Episoden bei Ausflügen oder an gemeinsam Erlebtes erinnern. Nach der überschaubaren Diskussion zum Rechenschaftsbericht bestätigte die Revisionskommission eine stets korrekte Buchführung unserer „Finanzministerin“ Heike Freudenberg und der Entlastung des alten Kreisvorstandes stand nichts mehr im Wege – bei Einstimmigkeit.

Anschließend fanden die Wahlgänge des neuen Kreisvorstandes statt – des Vorsitzenden, seines Stellvertreters und dem Kassenwart. Nach der Wahl der restlichen Kreisvorstandsmitglieder informierte der alte und neue Kreisvorsitzende über aktuelle schulpolitische Dinge, wie die Einstellungen zum 01.08.2020, zur Teilzeit und deren Genehmigung, der Verschiebung des Abschlusses des 1. Staatsexamens, der noch ausstehenden Leistungsprämie aus dem Handlungsprogramm, über die Klassenfahrten, der „Zwangs“-Abordnungen an die LAS, die Sommerschule, der Beginn des neuen Schuljahres und vieles mehr..

Bild3

Danach erfolgte die Wahl unserer Delegierten zum Gewerkschaftstag in Dresden. Mit der einstimmigen Stimmabgabe für unsere Revisionskommission endete die Wahlhandlung.

Vor dem Schlusswort wurde unsere langjährlicher Verantwortliche für die Öffentlichkeitsarbeit – Zoltán Kilián feierlich verabschiedet. In den Schlussworten machte der der Kreisvorsitzende ganz deutlich darauf aufmerksam, dass in vier Jahren neue Leute das Ruder übernehmen müssen, in diesem Jahr war dazu leider niemand bereit...

Beendet wurde die gelungene Veranstaltung mit einem leckeren Abendessen – an dieser Stelle nochmals Danke an Steffen Zwilling und sein Team für die tolle Bewirtung und die Benutzung des Saales!

 

 
 
Das Team des KV Freiberg
 
 Vorsitzender und Verantwortlicher OS  Michael Jung
 stv. Vorsitzende und Gleichstellungsbeauftragte     Andrea Wollgramm  
 Kassenwart und Verantwortliche für FÖS   Heike Freudenberg 
 Verantwortlicher für Gymnasien  Peter Smolka
 Verantwortliche für die Grundschulen  Ännelyn Bermuske         
 Verantwortlicher für die Öffentlichkeitsarbeit  Arndt Kaden
 Verantwortlicher für die Betreuung der Senioren          Wolgang Renner
 
 Revisionskommission
Ines Kempe
Sabine Lobbes
 

Delegierte zum Gewerkschaftstag

 
  Gesetzte Kandidaten                Ännelyn Bermuske          
    Michael Jung
    Heike Freudenberg    
    Peter Smolka
    Kerstin Kaden
    Martina Kilián
    Arndt Kaden
    Roland Kühn
 JSLV - U 35     Susann Böttrich
  Ersatzkandidaten   Jens-Peter Freudenberg       
    Zoltán Kilián


Michael Jung
Kreisvorsitzender KV Freiberg
 
 
 
 

KV Freiberg -  "Alles, was Recht ist."   

Raum B1Unter dem Titel: „KV Freiberg 2020 – Ihr SLV mit Ihnen im Recht“fand am 10.09.2020 im Hotel und Restaurant „bei Zwillings“ in Hilbersdorf 
unsere mittlerweile zur Tradition gewordene Rechtsveranstaltung statt. Da uns erneut der wunderschöne Saal zur Verfügung gestellt wurde, hatten die über 30 Teilnehmer genügend Platz, um die bestehenden Abstands- und Hygieneregeln einhalten zu können.


Raum B2Natürlich standen Gedanken und Meinungen zum diesjährigen ungewöhnlichen Schuljahresstart gleich zu Beginn auf der Tagesordnung. Ob z. B. die Kürzung der DAZ- und Integrationsstunden innerhalb des LaSuB Standortes Chemnitz, die Allgemeinverfügung zum Regelbetrieb mit all ihren Begleiterscheinungen oder der angedachte 4-Stufen-Plan – viel Redebedarf mit zum Teil Unverständnis zu nicht einheitlicher Vorgehensweise oder fehlender struktureller Vorgaben und Planungen.


Weitere wichtige Schwerpunkte im 90-minütigen Referat der SLV – Rechtsanwältin Claudia Raum waren u. a. der Stand der Digitalisierung an Schule, eine Analyse zum Einstellungsverfahren zum 01.08.2020, Ausführungen zum Disziplinarrecht und Personalakten sowie wichtige Fakten und Neuerungen zur Lehrer-Qualifizierungsordnung und zur Lehrkräftearbeitszeitverordnung. Den Abschluss bildeten dann noch einige Informationen zu den laufenden Überleitungen und Neueinordnungen von Pädagogischen Fachkräften im Unterricht, den Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen und den Assistenzsystemen an Schule.

Raum B3In diesem Jahr fand im Rahmen unserer KV-Veranstaltungen „Alles, was Recht ist“, bereits zum sechsten Male statt – Nummer sieben ist schon für den 23.09.2021 geplant und der Saal bestellt.

Michael Jung
Kreisvorsitzender KV Freiberg